Behandlung für dein Pferd

Osteopathie für Pferde 
Isabel Ziswiler 

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche und sanfte Behandlungsform, welche Möglichkeiten bietet Blockaden zu lösen und Krankheiten zu behandeln. 
 „…Osteopathie ist eine Philosophie, eine Kunst und eine Wissenschaft…“
(A. T. Still) 

Angebot

Meine Osteopathische Behandlung umfasst folgende Teilbereiche:

  • Parietale Osteopathie: Gelenke, Muskeln, Sehnen, Bänder und Faszien werden auf Bewegungseinschränkungen untersucht und behandelt. 
  • Viszerale Osteopathie: die inneren Organe sowie ihre umgebenden Strukturen werden auf Bewegungseinschränkungen untersucht und behandelt.
  • Fasziale Osteopathie: Störungen und Dysfunktionen von Faszien werden erkannt und gezielt behandelt.
  • Craniosacrale Osteopathie: Erkennung und Behandlung von Funktionsstörungen im Bereich des Schädels, der Wirbelsäule und des Kreuzbeins mit dem darin umschlossenen Gehirn und Rückenmark.


Pferdeosteopathie 

 „Das Pferd ist gesund, wenn sich Körper und Geist frei bewegen. Ist die Freiheit eingeschränkt, entstehen Krankheiten. Die Kunst liegt darin, die Ursachen körperlicher Beschwerden zu erkennen, zu behandeln und das Pferd zu seiner Gesundheit zurück zu führen“ 


 (Andrew Taylor Still, Gründer der Osteopathie, 1828 — 1917)